Leben Sie los. 
Unsere 
Privat-Haftpflichtversicherung.

Eine Sekunde nicht aufgepasst, und schon ist es passiert: Der neue Laptop Ihres Nachbarn liegt am Boden. So ein Missgeschick kann jedem passieren. Im schlimmsten Fall bleibt es aber nicht bei einem Sachschaden, sondern es werden auch Personen verletzt. Unsere Haftpflichtversicherung kümmert sich um den entstandenen Schaden.
Comparis.ch und Bonus.ch Gütesiegel für die Allianz Haushaltsversicherung  (Hausrat und Privathaftpflicht)
DAS IST DRIN 
Wer viel erlebt, dem kann schon mal ein Unglück passieren. Unsere Privathaftpflichtversicherung springt ein, wenn Sie anderen unabsichtlich Schaden zufügen. Mit einer Deckung bis 5 Mio. CHF – auf Wunsch sogar bis 10 Mio. CHF und ohne Selbstbehalt.
Vater, Mutter, Kind, Grosi, Bello. Egal, wer einen Schaden verursacht – alle, die im selben Haushalt wohnen, können versichert werden.
Im Vollsprint auf den Zug rempeln Sie einen älteren Herren an. Dieser stürzt und muss ins Spital – für die Kosten müssen Sie aufkommen. Gut, übernimmt unsere Haftpflicht Personenschäden. Egal ob Sie zu Fuss, auf dem Snowboard, mit dem Velo oder dem E-Bike unterwegs sind.
Eine Bohrmaschine, eine Kamera, ein Grill. Wenn man etwas ausgeliehen hat, will man besonders gut darauf aufpassen. Und wenn doch mal was passiert, übernimmt unsere Privathaftpflicht die Kosten für Reparatur oder Ersatz.
Der Schürhaken vom Kamin fällt aufs Parkett und hinterlässt tiefe Kratzer? Keine Sorge. Unsere private Haftpflichtversicherung übernimmt Schäden, die Sie als Mieterin oder Mieter verursachen.
Eine Passantin rutscht vor Ihrer Haustüre aus? Ein Ast schlägt im Dach des Nachbarn ein? Wenn etwas passiert und Sie als Eigentümerin oder Eigentümer haftbar gemacht werden können, kommen wir dafür auf.
Hund, Katze, Maus und Chamäleon sind automatisch mitversichert. Manche Gemeinden verlangen einen Versicherungsnachweis für Hunde. Den können Sie gleich unter 058 358 71 11 bestellen.
Ergänzen Sie Ihre Haftpflichtversicherung mit folgenden Extras:
Ob Sie mit dem Kite über das Wasser preschen oder Gefahr laufen, ein Hole in One zu schlagen – besondere Ereignisse können wir besonders gut absichern. So bietet unsere Privathaftpflicht zum Beispiel spezielle Zusatzdeckungen, wenn Modellflugzeuge Ihre grösste Leidenschaft sind – oder Drohnen. Und für Jägerinnen und Jäger haben wir auch was.
Der 60er-Jahre-Chromschlitten vom Götti? Der Camper des Nachbarn? Oder der offene Zweisitzer vom CarSharing-Anbieter? Sie leihen sich ein fremdes Fahrzeug aus – unsere  Privathaftpflichtversicherung bietet die passenden Zusatzdeckungen.
Wenn Sie nur ab und zu mal das Auto von Bekannten ausleihen, ist diese Variante genau richtig. CarSharing und das regelmässige Lenken fremder Fahrzeuge sind hier aber nicht mitversichert.
Egal wie lang. Egal von wem. Egal wohin. Mit dieser Deckung können Sie geliehene Autos bis maximal 3,5 Tonnen uneingeschränkt fahren. Das gilt auch für CarSharing. Und für alle Boote mit Schweizer Kontrollschildern.
Schrammen sind cool, Angstschweiss nicht.
Das macht Mut:
  • Personen- und Sachschäden bis zu 10 Mio. CHF gedeckt
  • Velo-Haftpflicht inklusive – auch für E-Bikes
  • Spezielle Rabatte und Services für Familien
  • Alle im selben Haushalt können versichert werden
  • Kombi-Rabatt mit Hausrat von 10 %
FAQ
Eine Privathaftpflichtversicherung ist in der Schweiz nicht obligatorisch, aber sie gehört zu den wichtigsten Versicherungen. Die Privathaftpflicht deckt Schäden, die Sie anderen Menschen oder fremdem Eigentum zufügen. Entsprechend kann Ihre Vermieterin oder Ihr Vermieter eine Privathaftpflichtversicherung verlangen, wenn Sie eine Wohnung mieten. Mehr dazu finden Sie in unseremRatgeber zum Thema Mieterschäden. 
Gut zu wissen:
Seit 2022 ist im Südtirol und im Rest Italiens eine Privathaftpflichtversicherung obligatorisch für Wintersportaktivitäten. Wer ohne gültige Versicherung auf einer Skipiste unterwegs ist, macht sich also strafbar und zahlt eine Busse von 100 bis 150 Euro. Ausserdem müssen Sie auf italienischen Skipisten einen Versicherungsnachweis mit sich führen. Am einfachsten geht das, wenn Sie Ihren Vertrag als PDF aus Ihrem dummy Kundenportal herunterladen und auf dem Smartphone mit sich führen. Oder Sie nehmen eine physische Kopie Ihrer Police mit auf die Piste.
Ja, Partnerinnen und Partner können jeweils in der Versicherung des anderen mitversichert werden. Die andere Versicherung kann also aufgehoben werden.
In der Regel besteht für denselben Haushalt nur eine Privathaftpflichtversicherung. Diese deckt für gewöhnlich keine Schäden, die innerhalb dieses Haushalts auftreten. Für solche Schäden empfiehlt sich zu Ihrer Hausratversicherung eine Elektrogeräte-Kasko oder eine All Risk Versicherung.
Für die meisten Haustiere wie Hunde und Katzen müssen Sie Ihre bestehende Privathaftpflichtversicherung nicht anpassen, denn Haftpflichtschäden von Haustieren sind in der Grunddeckung versichert. Mehr Informationen finden Sie in unserem Ratgeber zur Tierhalterhaft. 
Bei einer Mehrpersonenversicherung sind in der Regel auch Kinder versichert, die keine Erwerbstätigkeit ausüben. Und zwar auch, wenn sie nicht mit dem Versicherungsnehmer oder der Versicherungsnehmerin im gemeinsamen Haushalt leben. Ein Jahresbruttolohn bis CHF 20 000.– von Studierenden und der Lernendenlohn gelten dabei nicht als Einkommen aus Erwerbstätigkeit. In diesen Fällen brauchen Sie also keine eigene Privathaftpflichtversicherung.

In der Regel genügt Ihre Privathaftpflichtversicherung. Diese deckt auch Schäden, für die Sie als Eigentümerin oder Eigentümer eines Einfamilien- oder Mehrfamilienhauses haftbar gemacht werden können. Voraussetzung ist, dass Sie dieses selbst und ausschliesslich zu Wohnzwecken bewohnen. Das gilt auch für Eigentümer und Eigentümerinnen von Wohnungen und bei Stockwerkeigentum.

Wenn Sie jedoch auch Schäden an Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung versichern möchten, empfiehlt sich eine Gebäudeversicherung. Diese kommt etwa für die Kosten bei Wasserschäden oder zerbrochenen Fenstern auf – und je nach Kanton auch für Feuer- und Elementarschäden.

In der Regel ist das Reiten fremder Pferde in Ihrer Privathaftpflichtversicherung nicht eingeschlossen. Wir bieten aber eine entsprechende Zusatzoption an.
Ihre Beraterin oder Ihr Berater 
hilft Ihnen gerne weiter.
Manchmal muss man es einfach ganz genau wissen.
 
Details, bitte!
Online Services
Sie haben ein Anliegen oder Fragen zu Ihrem Versicherungsschutz? 
 
Fragen Sie uns
Schaden melden
Sie wollen einen Schaden melden? Oder Ihre Schadensmeldungen einsehen? Hier ist alles für Sie zusammengefasst.
 
7 Tage. 24 Stunden.
Das sagen unsere Kundinnen und Kunden. 
4,6 Sterne
Ergebnisse aus unserer laufenden Kundenbefragung im Schadensfall (Haushalt).
Stand: Mai 2022 / 42 031 Kundenfeedbacks
 
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsversicherung
Gut kombiniert ist halb gewonnen. Stellen Sie Ihre Haushaltsversicherung individuell zusammen – und profitieren Sie von einem attraktiven Kombi-Rabatt.

CAP Privatrechtsschutz
In einen Rechtsstreit ist man oftmals schneller verwickelt, als einem lieb ist. Unser Privatrechtsschutz steht Ihnen bei Streitigkeiten zur Seite.
Wo gelebt wird, bleiben Spuren. Zum Glück springt die Haftpflichtversicherung meistens ein. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier.
Folgen Sie uns