Hallo Welt. 
Unsere
Reiseversicherung.

Unbeschwert losziehen. Egal, wohin. Egal, wie lang. Mit unserer Reiseversicherung sind Sie überall gut aufgehoben. Als praktischer Rundumschutz für alle Fälle. Für die ganze Welt oder nur für Europa. Und wenn Sie möchten, für die ganze Familie. Das ganze Jahr lang.
DAS IST DRIN 
Krank daheim bleiben müssen ist ärgerlich genug. Gut, dass unsere Reiseversicherung wenigstens die Annullierungskosten für Flüge, Hotels und Transfers übernimmt. Sogar, wenn Sie Kurse, Seminare, Weiterbildungen oder Konzerte stornieren müssen. Und das ganz ohne Selbstbehalt.
Vom Mountainbiking in den Rocky Mountains haben Sie nicht nur schöne Fotos, sondern auch ein schönes Gipsbein. Oder beim Eisfischen in Norwegen haben Sie sich eine Lungenentzündung eingefangen. Bei Krankheit oder Unfall im Ausland übernimmt unsere Reiseversicherung die Bergungskosten sowie den Transport ins nächstgelegene Spital und organisiert und bezahlt die Rückreise nach Hause. Wenn nötig sogar in der ersten Klasse und für alle Mitreisenden.
Gut zu wissen:
Auch wenn Sie ein Auslandsjahr oder Auslandssemester wegen einer Krankheit oder eines Unfalls vorzeitig beenden müssen, organisieren wir Ihre Rückreise und erstatten die Kosten.
Viel los in der Luft, schlechtes Wetter beim Zwischenstopp – und schon ist der Anschlussflug weg. Wenn die Verspätung mehr als drei Stunden dauert, übernimmt unsere Reiseschutzversicherung bis zu CHF 2000.­– für Hotelübernachtung, Verpflegung und das neue Ticket.
Schickes Cabriolet. Atemberaubende Pässe. Und alles geht gut – bis zur vorletzten Kurve. Der Mietwagen touchiert die Leitplanke. Das kann teuer werden. Aber nicht für Sie. Denn bei unserer Reiseversicherung ist ein allfälliger Selbstbehalt für Mietfahrzeuge bis CHF 3000.– versichert. Voraussetzung ist, dass Sie eine Kaskoversicherung beim Vermieter abgeschlossen haben.

Baustelle vor dem Hotel oder falsche Versprechen vom Reisebüro. Wenn es zum Streit kommt, setzt sich unsere Reise-Rechtsschutzversicherung für Sie ein. Damit Sie auch Recht bekommen, wenn Sie Recht haben.

Manchmal kommt alles zusammen: Das Handy ist weg. Und das Portemonnaie auch. Ein einziger Anruf bei unserem Sperrservice reicht. Sicher ist sicher.

Und wenn Sie Hilfe vor Ort brauchen: Unsere Profis von der Travel-Hotline sind rund um die Uhr für Sie da. Und helfen Ihnen bei der Ticketbuchung oder vermitteln einen Dolmetscher.

Gerade in Zeiten von Corona ist das Reisen unsicherer denn je. Mit unserer Reiseversicherung mit Pandemieschutz reist es sich zumindest ein bisschen unbeschwerter. Denn wir kommen für Kosten auf, die im Zusammenhang mit einer epidemischen oder pandemischen Krankheit entstehen. Etwa wenn Sie an COVID-19 erkranken oder wegen eines Corona-Verdachts in Quarantäne müssen und eine geplante Reise nicht antreten können.

Das Gepäckband bleibt stehen. Der eigene Koffer war nicht dabei. Oder er kommt, jedoch beschädigt. Egal, was Ihr Gepäck durchmacht: Unsere Reisegepäckversicherung übernimmt die entstandenen Kosten für Ersatzkleider und das Nötigste aus Ihrem Necessaire. Oder für die Wiederbeschaffung Ihrer Dokumente.

Das gilt übrigens nicht nur für den Koffer, sondern für alle Gegenstände, die Sie in die Ferien mitnehmen. Zum Beispiel auch für den heruntergefallenen Fotoapparat. Kann ja jedem mal passieren.

Den Mutigen gehört die Welt.
Das macht Mut:
  • Reiseschutz für Sie oder die ganze Familie
  • Europa- oder weltweit
  • Travel-Hotline mit Dolmetscherservice rund um die Uhr
  • Sperrservice für Karten und Handys
  • Gilt auch für Auslandssemester und Sprachaufenthalte
  • Reiseversicherung mit Pandemieschutz

Unsere Reiseversicherung übernimmt die Kosten im Zusammenhang mit epidemischen und pandemischen Krankheiten unter anderem in folgenden Fällen:

  • Sie erkranken an COVID-19 und können die Reise nicht antreten.
  • Sie müssen in Quarantäne, weil Sie in Kontakt mit einer erkrankten Person waren. Zum Beispiel, wenn Sie am Urlaubsort im Hotel bleiben müssen, weil ein anderer Gast am Coronavirus erkrankt ist.
  • Sie dürfen wegen des Verdachts, dass Sie an COVID-19 erkrankt sind, nicht in ein fremdes Land einreisen oder nicht weiterreisen (Beförderungs- oder Einreiseverweigerung).

Beachten Sie, dass eine Annullierung wegen einer generellen behördlich angeordneten Quarantäne in unserer Reiseversicherung nicht gedeckt ist. Informieren Sie sich also gut, bevor Sie in ein Risikogebiet reisen, und beachten Sie die Reisewarnungen.

Die Kosten für eine Reiseversicherung hängen davon ab, ob Sie die Versicherung für sich alleine oder für die ganze Familie abschliessen. Ebenso hängt die Prämie davon ab, ob Ihre Versicherung europaweit oder weltweit gilt.

Einzel/Europa ab CHF 159.–

Einzel/Welt ab CHF 175.–

Familie/Europa ab CHF 229.–

Familie/Welt ab CHF 279.–

(Stand März 2021)

Mit unserem Prämienrechner können Sie die Kosten für Ihre Reiseversicherung online ganz schnell und unkompliziert berechnen.

Ja, das ist möglich. Egal ob für wenige Tage oder mehrere Wochen. Wenn Sie eine Reiseversicherung für eine einmalige Reise suchen, bietet sich die Reiseversicherung unserer Tochtergesellschaft ELVIA an. Die einmalige Reiseversicherung können Sie online ganz bequem abschliessen.

Falls Sie beim Vermieter eine Vollkasko für Ihren Mietwagen abgeschlossen haben, kommt diese für die meisten Schäden am Mietwagen auf. Unsere Reiseversicherung übernimmt dabei den Selbstbehalt der Kaskoversicherung bis zu CHF 3000.–. Überprüfen Sie aber unbedingt, was genau in der Vollkasko versichert ist. Im Ausland müssen Sie häufig Reifen, Scheiben und Schäden am Unterboden zusätzlich versichern – der Aufpreis lohnt sich in der Regel aber allemal.

Übrigens: Bei ausländischen Autoversicherungen gelten in der Regel andere Haftpflichtversicherungssummen als in der Schweiz. Falls Sie also im Ausland mit einem Mietwagen jemandem einen Schaden zufügen, wird womöglich nicht der ganze Schaden übernommen – zum Beispiel wenn Sie einen Unfall verursachen und jemand verletzt wird. In diesem Fall hilft es, wenn Sie bei uns eine Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Diese bezahlt die Differenz zwischen der im europäischen Ausland bestehenden Haftpflichtversicherungssumme und der in der Schweiz geltenden gesetzlichen Mindestversicherungssumme. Die Bedingung ist, dass Sie das Fahrzeug maximal für einen Monat gemietet haben.

Manchmal muss man es einfach ganz genau wissen.
 
Details, bitte!
Online Services
Sie haben ein Anliegen oder Fragen zu Ihrem Versicherungsschutz? 
 
Fragen Sie uns
Schaden melden
Sie wollen einen Schaden melden? Oder Ihre Schadensmeldungen einsehen? Hier ist alles für Sie zusammengefasst.
 
7 Tage. 24 Stunden.
Das sagen unsere Kundinnen und Kunden. 
4,3 Sterne
Ergebnisse aus unserer laufenden Kundenbefragung im Bereich Reisen.
Stand: Mai 2022 / 996 Kundenfeedbacks
 
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Autoversicherung

Wir bieten Ihnen einen flexiblen Versicherungsschutz für Ihr Auto, der genau zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Berechnen Sie jetzt gleich die Kosten!

Privathaftpflichtversicherung
Sichern Sie sich mit der Haftpflichtversicherung gegen kleine und grosse Missgeschicke ab. Sei es eine eingeschlagene Fensterscheibe oder ein Personenschaden.

CAP Privatrechtsschutz
In einen Rechtsstreit ist man oftmals schneller verwickelt, als einem lieb ist. Unser Privatrechtsschutz steht Ihnen bei Streitigkeiten zur Seite.
Folgen Sie uns