Mitarbeitende sind das grösste Kapital.


Sichern Sie heute ihre Zukunft.
Wir begleiten Sie.

Übersicht Berufliche Vorsorge

Die Allianz bietet Ihnen im BVG-Bereich ein vielseitiges Angebot für verschiedene Bedürfnisse und Risikoprofile. Gerne beraten wir Sie persönlich, um die passende obligatorische und/oder überobligatorische Lösung für Sie und Ihre Mitarbeitenden zu finden.

Warum BVG?
Arbeitnehmer, die bei einem Arbeitgeber einen Jahreslohn von mehr als CHF 21'150.- beziehen (Stand 1.1.2016), unterstehen ab 1. Januar nach Vollendung des 17. Altersjahres der obligatorischen Versicherung.

Welche Pensionskasse die berufliche Vorsorge (Kapitaldeckungsverfahren) durchführt, entscheidet der Arbeitgeber, der zudem mindestens 50% aller Beiträge finanziert.
     

Ihre Vorteile

  • Massgeschneiderte Lösungen für Ihre Bedürfnisse
  • Einfache Administration
  • Kalkulierbarer finanzieller Aufwand
  • Kompetente Betreuung durch Vorsorgefachleute

Vollversicherungslösungen


  • Keine Unterdeckung möglich
  • Keine Nachschusspflicht
  • Garantierte Vorsorgeleistungen
  • Attraktive Gesamtverzinsung
  • Bedarfsgerechte Vorsorgelösungen


Mehr erfahren

Teilautonome Lösungen
  

  • Attraktive Renditechancen dank professioneller Anlage
  • Quartalsweise nachschüssige Beitragszahlung
  • Administration erfolgt durch Allianz Suisse
  • Innovative Pläne mit anvisierten Leistungszielen

Mehr erfahren

Title

Wir haben gewonnen.
Und Sie gewinnen mit.

Mit durchschnittlichen 2,30%
belegt die Allianz Suisse den
1. Rang bei der Verzinsung im
Pensionskassenvergleich für
die Vollversicherung.