Ganz einfach. 
Flexible Zahlungsmöglichkeiten.

Mehr aus dem Versicherungsalltag
Sie begleichen Ihre Rechnungen gerne schnell und bequem? Oder lieber mit den vertrauten Methoden? Bei uns haben Sie die Wahl. Und viele Zahlungsmöglichkeiten. Besonders zu empfehlen ist eBill – nicht nur der Umwelt zuliebe. Denn das bedeutet: weniger Papier – mehr Zeit.

Wir schicken Ihnen die Rechnung direkt in Ihr E-Banking-Portal, wo sie Ihnen angezeigt wird. Alle Felder sind bereits ausgefüllt – das fehleranfällige Abtippen der Zahlungsinformationen entfällt somit. 

eBill ist genauso sicher wie E-Banking – mit drei Klicks ist alles erledigt. 

Sie nutzen eBill noch nicht?

Erleben Sie im Video die zahlreichen Vorteile, und erfahren Sie, wie Sie eBill künftig nutzen können. Oder informieren Sie sich hier

Beim Lastschriftverfahren (LSV/Debit Direct) erteilen Sie uns einmalig eine Belastungsermächtigung. Ihre künftigen Zahlungen werden für die Bank automatisch freigegeben. Auf Wunsch erhalten Sie eine Mitteilung mit der Möglichkeit, die ausgegangenen Zahlungen zu kontrollieren und allenfalls zu stornieren. Ihr Aufwand bleibt minimal, und die pünktliche Überweisung ist sichergestellt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen das bereits ausgefüllte LSV-Formular für Ihre Police zu.
Mit einem Dauerauftrag können Sie festlegen, dass Ihre periodischen Zahlungen an uns zu einem bestimmten Datum automatisch ausgelöst werden. Sie erhalten keine Papierrechnung mehr. Sollte sich der Prämienbetrag ändern, erhalten Sie eine separate Information, um den Dauerauftrag anzupassen.
In unserem Kundenportal können Sie Ihre Verträge mit offenen Forderungen über CHF 20.– direkt online begleichen. Dabei akzeptieren wir die Kreditkarten Visa und Mastercard, PostFinance Postcard, PostFinance e-Finance und TWINT. Sie können sämtliche Verträge ausser Einzelleben auf diese Weise online bezahlen. Die Zahlungsbestätigung wird direkt auf Ihrem Bildschirm angezeigt und der Betrag wird sofort in Ihrer Police eingebucht. Selbstverständlich mit dem höchsten Sicherheitsstandard.
Entscheiden Sie sich hierfür, schicken wir Ihnen die Rechnung nach Hause, und Sie führen die Zahlung manuell aus, entweder via Bank oder Postfiliale.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen:

  • Gesellschaft (ASV, ASL oder CAP)
  • Nummer der zuständigen Agentur
  • Kundennummer
  • Produktsparte (Hinweis, um welche Versicherung es sich handelt)
  • Policennummer
  • Fälligkeit der Rechnung (bis wann die Rechnung bezahlt werden muss)
  • Rechnungspositionen im Detail (was Ihnen verrechnet wurde und welchen Zeitraum es betrifft)
  • offener Saldo (Ihr Guthaben oder unsere Forderung)
  • Kontaktdaten der zuständigen Agentur
Die optimale Versicherung für Sie? Finden wir bei einem persönlichen Termin. 
Beratung anfordern
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Versicherungen für Privatpersonen: Leben Sie los

Versicherungen für Privatpersonen
Finden Sie genau den Versicherungsschutz, der zu Ihrem Leben passt. In dieser Übersicht. 
Versicherungen für Geschäftskunden: Viel Erfolg

Versicherungen für Geschäftskunden
Finden Sie genau den Versicherungsschutz, der zu Ihrem Unternehmen passt. In dieser Übersicht.
Handyversicherung: Sinn oder Unsinn?
Handys sind teuer. Und ständig im Einsatz. Kein Wunder, dass Handyversicherungen immer beliebter werden. Aber lohnt sich das?
Folgen Sie uns