Wechsel an der Spitze der Allianz Suisse Immobilien AG

Wallisellen, 4. November 2020 – Hendrik David übernimmt ab 1. Februar 2021 als neuer CEO das Ruder bei der Allianz Suisse Immobilien AG, einer Tochtergesellschaft der Allianz Suisse. David, derzeit Leiter Immobilien Schweiz bei der AFIAA Real Estate Investment AG, folgt auf Martin Kaleja, der als CEO zum Immobilienunternehmen Swiss Prime Site Immobilien wechselt.

Der deutsch-schweizerische Doppelbürger Hendrik David (45 Jahre) fungiert seit 2015 als Leiter Immobilien Schweiz der AFIAA Real Estate Investment AG und ist zudem Mitglied der Geschäftsleitung. Von 2011 bis 2015 war er als stellvertretender Leiter Team Kauf/Verkauf der Swisscanto Asset Management AG Schweiz tätig. Zuvor war er unter anderem Leiter Projektentwicklung von „The Circle“ bei der Flughafen Zürich AG und Associate Manager bei PricewaterhouseCoopers Corporate Finance Real Estate. David absolvierte ein Architekturstudium an der ETH in Zürich und erwarb einen Master of Accounting & Finance an der Universität St. Gallen.

 

„Mit Hendrik David konnten wir einen ausgewiesenen Immobilien- und Finanzexperten mit beeindruckendem Leistungsausweis für diese wichtige Position gewinnen. Gerade Immobilien sind im Tiefzinsumfeld ein wichtiger Bestandteil unserer Kapitalanlagestrategie mit ansprechenden Renditen. Mit seinem Know how und seinen Führungsqualitäten wird er die Allianz Suisse Immobilien in diesem Umfeld dynamisch weiterentwickeln“, ist Stefan Rapp, Verwaltungsratspräsident der Allianz Suisse Immobilien AG, überzeugt. Die Allianz Suisse Immobilien AG verwaltet derzeit ein Immobilienportfolio von über 5 Milliarden Franken.

IHRE ANSPRECHPARTNER
Hans-Peter Nehmer
Head Corporate Communication
Bernd de Wall
Senior Spokesperson
UP-TO-DATE BLEIBEN
Mail
Wir informieren Sie regelmässig über News der Allianz Suisse. Abonnieren Sie unsere Medienmitteilungen.

 
Jetzt abonnieren
Twitter
Folgen Sie der Allianz Suisse auf Twitter unter @AllianzSuisse. Hier erhalten Sie exklusive Einblicke in alles, was uns bewegt.
 
Ab auf Twitter
ÜBER DIE ALLIANZ SUISSE GRUPPE
Die Allianz Suisse Gruppe ist mit einem Prämienvolumen von über 3.7 Mrd. Franken eine der führenden Versicherungsgesellschaften der Schweiz. Zur Allianz Suisse Gruppe gehören unter anderem die Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, die Allianz Suisse Lebensversicherungs-Gesellschaft AG, die CAP Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft AG und die Quality1 AG. Die Geschäftstätigkeit der Allianz Suisse Gruppe umfasst Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Sie beschäftigt rund 3500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist Teil der internationalen Allianz Gruppe, die in über 70 Ländern auf allen Kontinenten präsent ist. 2013 wurde die Allianz Gruppe als Super Sector Leader des Dow Jones Sustainability Index (DJSI) ausgezeichnet. Seit dem Jahr 2000 ist das Unternehmen mit Spitzenpositionen in dem weltweit beachteten Nachhaltigkeitsindex vertreten.

In der Schweiz verlassen sich über 930 000 Privatpersonen und über 100 000 Unternehmen in allen Lebens- und Entwicklungsphasen auf die Beratung und den Versicherungs- und Vorsorgeschutz der Allianz Suisse. Ein dichtes Netz von 130 Geschäftsstellen sichert die Nähe zu den Kunden in allen Landesteilen.

Die Allianz Suisse ist offizieller Partner des Schweizerischen Roten Kreuzes, von Swiss Paralympic, und des Swiss Economic Forum (SEF). Darüber hinaus ist die Allianz Suisse Titelsponsorin des schweizweiten «Allianz Tag des Kinos» und Namensgeberin der Allianz Cinemas in Zürich, Basel und Genf.
Folgen Sie uns