Unsere Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel Allianz Tag des Kinos

Veranstalterin: Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, Richtiplatz 1, CH-8304 Wallisellen (nachfolgend «Allianz Suisse» genannt)

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person ab einem Alter von 18 Jahren.

Für die Teilnahme ist ein Kauf von Waren/Dienstleistungen der Allianz Suisse nicht erforderlich. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel bestätigt der Teilnehmende, die vorliegenden Teilnahmebedingungen anzuerkennen. Jedoch behält sich Allianz Suisse vor, diese ohne Angabe von Gründen zu ändern. Die Änderungen werden auf der Website der Allianz Suisse bekannt gegeben und nicht als E-Mail an die Teilnehmenden verschickt.

Gewinn: 

50x4 ProCinema Kino-Gutscheine, gültig vom 01.01.2020-31.12.2020

Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung des Gewinnes in bar oder auf Ausgabe eines Ersatzgewinns.

Gewinnspielzeitraum:

Vom 28.08. bis 04.09.2019 bis 23.59 Uhr

Um teilzunehmen muss die Person einen gratis SMS-Code an die Nummer 919 oder ein E-Mail an events@allianz.ch senden.

Möchte der Teilnehmende am Gewinnspiel nicht mehr teilnehmen, so kann er dies Allianz Suisse unter der E-Mail Adresse events@allianz.ch mitteilen.

Ermittlung des Gewinners: 

Anfang September unter Ausschluss der Öffentlichkeit am Allianz Suisse Hauptsitz in Wallisellen:

Verlosung von 50x4 ProCinema Kino-Gutscheinen unter allen Wettbewerbsteilnehmenden.

Über das Gewinnspiel wird keine Korrespondenz geführt. Pro Teilnehmender kann nur ein Gewinn zugeteilt werden. 

Benachrichtigung und Bestätigung des Gewinners: Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung des Gewinns in bar oder auf Ausgabe eines Ersatzgewinns. Gewinne sind nicht übertragbar oder verkäuflich. Sofern und soweit die Inanspruchnahme eines Gewinns (Beispiel: Reise) weitere Folgekosten verursacht (Beispiel: Verpflegungskosten, die nicht im Gewinn inbegriffen sind), fallen solche Kosten dem Gewinner zur Last. Kann eine Auslieferung des Preises aus Gründen, die der Gewinner zu vertreten hat, nicht innerhalb von vier Wochen im Anschluss an die Gewinnbenachrichtigung erfolgen, so verfällt der Gewinn ersatzlos. Für den Fall, dass ein Gewinn aus von Allianz Suisse nicht zu vertretenden Gründen nicht geliefert werden kann, ist Allianz Suisse zur Stellung eines gleichwertigen Ersatzgewinns berechtigt.

Die Auslieferung der Gewinne kann nur innerhalb der Schweiz kostenfrei erfolgen. Die Auswahl des Versandunternehmens erfolgt durch die Allianz Suisse. Eventuell anfallende Zölle oder erhöhter Lieferungsaufwand für eine Auslieferung ins Ausland sind vom Gewinner zu tragen.

Allianz Suisse wird mit der Übermittlung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.

Ausschluss vom Gewinnspiel, vorzeitige Beendigung, Haftung: Allianz Suisse behält sich das Recht vor, Teilnehmende, welche die Verlosung manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstossen und/oder sonst in unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, ohne Angabe von Gründen zu disqualifizieren und von Gewinnspielen fristlos auszuschliessen oder ihnen ihre Gewinne abzuerkennen und diese gegebenenfalls zurückzuverlangen.

Allianz Suisse behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemässe Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmenden stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen Allianz Suisse zu.

Allianz Suisse übernimmt keine Haftung gegenüber dem Gewinner für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch oder in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, der Datenbearbeitung und dem Gewinn entstehen.

Datenverwendung: Die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel erhobenen Daten (Vor- und Nachname, Adresse, E-Mailadresse und Telefonnummer) werden zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels einschliesslich der Gewinnzustellung von der Allianz Suisse erhoben, verarbeitet und genutzt.

Darüber hinaus willigt jeder Teilnehmende mit seiner Teilnahme ein, dass seine Personendaten, wie Vor- und Nachname, Adresse, E-Mailadresse und Telefonnummer, für statistische und werbliche Zwecke durch Allianz Suisse und mit ihr zusammenhängende Unternehmen genutzt werden können. Allianz Suisse kann diese Daten zur Abwicklung des Gewinnspieles auch an Dienstleister weitergeben, die Aufgaben ganz oder teilweise zur Erledigung übernehmen (z.B. Transportunternehmen für die Gewinnzustellung, organisatorische Abwicklung der Eventteilnahme). Die Verpflichtung dieser Dienstleister erfolgt analog den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Es besteht keine Garantie, dass Daten, welche elektronisch übermittelt werden, nicht von Dritten eingesehen werden oder verloren gehen können. 

Datenschutz: Der Schutz der Daten der Teilnehmenden ist für Allianz Suisse sehr wichtig. Soweit Allianz Suisse Personendaten erhebt, verarbeitet oder nutzt, geschieht dies ausschliesslich im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften. Weitere Informationen zum Umgang mit Personendaten kann der Teilnehmende der Datenschutzerklärung entnehmen.
Schweizer Recht ist anwendbar auf das Gewinnspiel.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.