Kontakt

Postadresse:     Besucheradresse:
Allianz Suisse     Allianz Suisse
Postfach               Richtiplatz 1
8010 Zürich        8304 Wallisellen

Wir sind für Sie da.

Montag - Freitag: 7:30 - 18:00 Uhr
Tel.: +41 58 358 71 11
Mail: contact@allianz.ch


News & soziale Medien
Allianz - envelope

Wir informieren Sie über News der Allianz Suisse. Abonnieren Sie unsere Medienmitteilungen.
 

Allianz - twitter-logo_50x44px

Folgen Sie der Allianz Suisse auf Twitter unter @allianzsuisse.


Allgemeine Beratung

Kompetent und schnell


Umfassend und persönlich beraten mit unserem ganzheitlichen Ansatz.


Berater finden
Termin vereinbaren


News


Allianz Suisse
Allianz Suisse integriert Nachhaltigkeit sys-tematisch in ihrer Kapitalanlage

Als eines der führenden Versicherungsunternehmen der Schweiz spielt die Allianz Suisse eine wichtige Rolle als ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Gestalter. Dies spiegelt sich auch in der Kapitalanlage wider: Als Teil der Allianz Gruppe nimmt die Allianz Suisse Nachhaltigkeitskriterien künftig auch in ihre Vermögensverwaltung auf. Mit einem spezifischen Scoring zählt die Allianz zu den ersten internationalen Versicherungen, die ihr handelbares Anlagevolumen systematisch und vollständig auf Nachhaltigkeitschancen und -risiken prüfen.


Allianz Suisse
Allianz Suisse: Unwetter in Winterthur haben Millionenschäden verursacht

Die Unwetter in der Schweiz haben schwere Schäden verursacht. Besonders betroffen war die Region Winterthur. Allein die Allianz Suisse rechnet mit rund 1000 versicherten Schadenfällen mit einem Schadenvolumen von rund 3 Millionen Franken. Als Reaktion auf die Unwetter hat die Allianz Suisse umgehend ein Hagel Drive-In in Seuzach für die betroffenen Kunden eingerichtet.


Allianz Suisse
Allianz Suisse: Wohnmobile und Caravans bergen grosses Schadenpotenzial

Ungewohnte Fahrzeugdimensionen, längere Bremswege, ungesicherte Fahrzeugladung: Wer mit einem Wohnmobil oder einem Wohnanhänger unterwegs ist, sollte Vorsicht walten lassen. Denn die Wahrscheinlichkeit, in einen Unfall verwickelt zu werden oder einen Schaden zu verursachen, ist gross. Vor allem im Ferienmonat Juli. Die Allianz Suisse verzeichnet bei den „Häusern auf Rädern“ jährlich mehr als 1‘000 Schadenfälle – Tendenz steigend.


Allianz Suisse
Allianz-Studie: Globales Wachstum der Versicherungsmärkte beschleunigt sich

In ihrer jüngsten Studie analysieren die Ökonomen der Allianz SE die Wachstumschancen der globalen Sach- und Lebensversicherungsmärkte. Nach den mageren Jahren der Finanz- und Wirtschaftskrise können die Versicherer wieder mit mehr Zuversicht nach vorne schauen: Wuchsen die Versicherungsprämien seit dem Jahr 2008 weltweit im Durchschnitt nur mit 3,1 Prozent pro Jahr, dürfte sich das Wachstum in der nächsten Dekade auf 5,9 Prozent beschleunigen.


Allianz Suisse
Allianz Suisse: Marderschäden sind ein teurer „Knabberspass“

Durch Bisse von Mardern und anderen Tieren entstehen an Fahrzeugen jährlich Schäden in Millionenhöhe. Allein die Allianz Suisse verzeichnete 2016 mehr als 11‘000 Schadenfälle mit einem Gesamtaufwand von rund CHF 4,5 Millionen. Ein Blick in die Schadenstatistik verrät: Besonders aktiv sind die Marder im Monat Juni und in den Kantonen Schaffhausen, Appenzell Ausserrhoden und Jura.